Sie befinden sich hier: Home / Produkte / A-Z / Exirel® Apfel

Exirel® im Apfel (Notfallzulassung) - Insektizid

Die Ernte im Blick.

 

Produktvorteile von Exirel® auf einen Blick:

  • Schneller und effektiver Schutz der Früchte
  • Neue Wirkstoffgruppe zur Bekämpfung des Apfelblütenstechers
  • Einfache und flexible Anwendung
  • Sehr gute Regenfestigkeit
  • Temperatur- und witterungsunabhängig

 

Schädling
Apfelblütenstecher
Aufwandmenge 250 ml/ha und je Meter Kronenhöhe | max. 500 ml/ha (2 m Kronenhöhe)
Anwendungszeitpunkt

BBCH 53 bis 54 (Knospenaufbruch bis Mausohrstadium) nach festgestelltem Befall und Warndienstaufruf

Max. Zahl der Behandlungen 1
Wartezeit 7 Tage

Anwendungsbestimmungen

NW 470
NW 605-1 (Abstand): 50% - 10 m, 75% - 5 m, 90% - *
NW 606 (Abstand): 15 m
NT 1095 (Abstand): auf 20 m mindestens 95% Driftreduktion

NG 300: Keine Anwendung in der von der Behörde abgegrenzten Gebieten zum Schutz des Grundwassers, wie Wasserschutzgebieten, Heilquellenschutzgebieten
NG unkodiert: Zum Schutz des Grundwassers keine zusätzlichen Anwendungen von Mitteln mit dem Wirkstoff Cyantraniliprole auf derselben Fläche innerhalb eines Kalenderjahres.

Gewässerschutz

NW 262, NW 264

Nützlinge

NB 6611 (B1) bienengefährlich, NN400

Wirkstoff

100g/l Cyazypyr® (ISO Name: Cyantraniliprol)

Formulierung Suspoemulsion (SE)
Gebindegröße 1 l

 


Hier finden Sie die Gebrauchsanleitung: pdf Exirel® im Apfel


 

Produktinformation und Sicherheitsdatenblatt von Exirel® im Apfel:

This Website uses first and third party cookies to better understand your preferences, to offer you an optimal user experience, to keep track of statistics and to be able to collect your feedback. By clicking "Accept" or clicking on a link on this Website, you consent to the use of cookies. Read more about these cookies.

Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG 
FMC Agricultural Solutions

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.

® Marke der FMC Corporation oder einer ihrer Tochtergesellschaften. Copyright © 2020 FMC Corporation

Postfach 2047
21660 Stade
Deutschland

Tel.: 0 41 41 - 92 04 - 0
Fax: 0 41 41 - 92 04 - 210

info.germany@fmc.com

                      
Impressum/AGB | Datenschutz | Sicherheitsinformation