Sie befinden sich hier: Home / Produkte / A-Z / Torero® Raps

Torero® in Raps - Fungizid

Für die Langzeitwirkung.

 

Produktvorteile von Torero® auf einen Blick:

  • Verlängerung der Assimilation für mehr Ertrag

  • Erhöhung der Schotenfestigkeit

  • Hervorragende Wirkung gegen Schotenkrankheiten

 

Wirkstoff 250 g/l Azoxystrobin
Formulierung Suspensionskonzentrat (SC)
Wirkstoffgruppe Strobilurine: Target-Code C3, FRAC-Code 11
Wirkungsweise Protektiv

Wirkstoffverteilung in/auf der Pflanze

Teilsystemisch und translaminar
Kulturen Raps, Weizen, Roggen, Triticale, Hafer
Indikationen

Raps (BBCH 60 – 69): Alternaria-Arten, Weißstängeligkeit (Sclerotinia sclerotiorum), Wurzelhals- und Stängelfäule (Phoma)

Aufwandmenge 1 l/ha
Anwendungsbestimmungen

NW605-1: reduzierte Abstände: 50 % 5 m, 75 %*, 90 %*

NW606: 5 m

Gebindegröße 5 l
Zulassung Bis 31.12.2022

*Länderspezifische Mindest-Gewässerabstände beachten

 

 

Produktinformation und Sicherheitsdatenblatt von Torero®:

This Website uses first and third party cookies to better understand your preferences, to offer you an optimal user experience, to keep track of statistics and to be able to collect your feedback. By clicking "Accept" or clicking on a link on this Website, you consent to the use of cookies. Read more about these cookies.

Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG 
FMC Agricultural Solutions

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.

® Marke der FMC Corporation oder einer ihrer Tochtergesellschaften. Copyright © 2019 FMC Corporation

Postfach 2047
21660 Stade
Deutschland

Tel.: 0 41 41 - 92 04 - 0
Fax: 0 41 41 - 92 04 - 210

info.germany@fmc.com

                      
Impressum/AGB | Datenschutz | Sicherheitsinformation