Sie befinden sich hier: Home / Produkte / A-Z / Gajus®

Gajus® - Herbizid

NEU für den Nachauflauf.

 

Produktvorteile von Gajus® auf einen Blick:

  • Metazachlor- und Clomazone freier Baustein im Nachauflauf

  • Hervorragender Tankmischpartner

  • Sehr gut verträglich

 

 

Wirkstoff 8 g/l Picloram, 400 g/l Pethoxamid
Formulierung Emulgierbares Konzentrat (EC)
Wirkstoffgruppe

Pethoxamid: Chloracetamid K3
Picloram: Pyridine O

Wirkungsweise

Pethoxamid: Zellwachstumshemmer
Picloram: Syntetisches Auxin

Wirkstoffverteilung in/auf der Pflanze

Pethoxamid wird über die Wurzeln, das Hypokotyl und die Keimblätter in die jungen Pflanzen aufgenommen und wirkt teilsystemisch. Picloram wird schnell über die Blätter der Unkräuter aufgenommen und systemisch transportiert.

Kulturen

Winterraps

Indikationen Einjährige zweikeimblättrige Unkräuter, Gemeiner Windhalm, Einjähriges Rispengras
Aufwandmenge l/ha nach dem Auflaufen (BBCH 10 – 14, August bis Oktober)
Nützlingsschonung Nicht bienengefährlich (B4)
Gebindegröße 10 l
Zulassung Bis 31.01.2020

 

 

Produktinformation und Sicherheitsdatenblatt von Gajus®:

This Website uses first and third party cookies to better understand your preferences, to offer you an optimal user experience, to keep track of statistics and to be able to collect your feedback. By clicking "Accept" or clicking on a link on this Website, you consent to the use of cookies. Read more about these cookies.

Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG 
FMC Agricultural Solutions

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.

® Marke der FMC Corporation oder einer ihrer Tochtergesellschaften. Copyright © 2019 FMC Corporation

Postfach 2047
21660 Stade
Deutschland

Tel.: 0 41 41 - 92 04 - 0
Fax: 0 41 41 - 92 04 - 210

info.germany@fmc.com

                      
Impressum/AGB | Datenschutz | Sicherheitsinformation