Sie befinden sich hier: Home / News / Omnera® LQM - Zulassung erhalten

Omnera® LQM - Zulassung erhalten

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass für unser Getreidherbizid Omnera® LQM die Zulassung ausgesprochen wurde.
Omnera® LQM ist ein Getreideherbizid zur Bekämpfung von einjährigen zweikeimblättrigen Unkräutern in Winter- und Sommergetreide im Frühjahr im Nachauflauf.

 

Wirkstoffe:

Fluroxypyr
Metsulfuron-methyl
Thifensulfuron-methyl

 

Folgende Anwendungsgebiete umfasst die Zulassung:

 

Im Folgenden finden Sie die anwendungsbezogenen Anwendungsbestimmungen:

 

NT109 – Bei der Anwendung des Mittels muss ein Abstand von mindestens 5 m zu angrenzenden Flächen

(ausgenommen landwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzte Flächen, Straßen, Wege

und Plätze) eingehalten werden. Zusätzlich muss die Anwendung in einer darauf folgenden

Breite von mindestens 20 m mit einem verlustmindernden Gerät erfolgen, das in das Verzeichnis

"Verlustmindernde Geräte" vom 14. Oktober 1993 (Bundesanzeiger Nr. 205, S.

9780) in der jeweils geltenden Fassung, mindestens in die Abdriftminderungsklasse 90 %

eingetragen ist.

 

NW605-1 – Die Anwendung des Mittels auf Flächen in Nachbarschaft von Oberflächengewässern - ausgenommen

nur gelegentlich wasserführende, aber einschließlich periodisch wasserführender

Oberflächengewässer - muss mit einem Gerät erfolgen, das in das Verzeichnis "Verlustmindernde

Geräte" vom 14. Oktober 1993 (Bundesanzeiger Nr. 205, S. 9780) in der jeweils geltenden

Fassung eingetragen ist: 50% 10 m, 75% 5 m, 90% 5 m

 

NW606 – Ein Verzicht auf den Einsatz verlustmindernder Technik ist nur möglich, wenn bei der Anwendung

des Mittels mindestens unten genannter Abstand zu Oberflächengewässern - ausgenommen

nur gelegentlich wasserführende, aber einschließlich periodisch wasserführender

Oberflächengewässer - eingehalten wird: 15 m

 

NW701 – Zwischen behandelten Flächen mit einer Hangneigung von über 2 % und Oberflächengewässern

- ausgenommen nur gelegentlich wasserführender, aber einschließlich periodisch

wasserführender - muss ein mit einer geschlossenen Pflanzendecke bewachsener Randstreifen

vorhanden sein. Dessen Schutzfunktion darf durch den Einsatz von Arbeitsgeräten

nicht beeinträchtigt werden. Er muss eine Mindestbreite von 10 m haben.

 

NW800 – Keine Anwendung auf gedrainten Flächen zwischen dem 01. November und dem 15. März.

 

 

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.

This Website uses first and third party cookies to better understand your preferences, to offer you an optimal user experience, to keep track of statistics and to be able to collect your feedback. By clicking "Accept" or clicking on a link on this Website, you consent to the use of cookies. Read more about these cookies.

Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG 
FMC Agricultural Solutions

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.

® Marke der FMC Corporation oder einer ihrer Tochtergesellschaften. Copyright © 2019 FMC Corporation

Postfach 2047
21660 Stade
Deutschland

Tel.: 0 41 41 - 92 04 - 0
Fax: 0 41 41 - 92 04 - 210

info.germany@fmc.com

                      
Impressum/AGB | Datenschutz | Sicherheitsinformation