Sie befinden sich hier: Home / Kulturen / Gartenbau

Gartenbau

 

Unsere Lösungen für Sie im Gartenbau

 

Auf dieser Seite finden Sie alle Produkte im Gartenbau. Über folgende Links können Sie direkt zum Produkttyp springen:

 

Insektizide/Akarizide

Fungizid

Herbizide

 

Insektizide/Akarizide

Benevia®

Neuer Wirkstoff im Gemüsebau

Der erste Wirkstoff dieser Klasse, der beißende und saugende Schädlinge kontrolliert!

  • Schneller und effektiver Schutz

  • Temperatur- und witterungsunabhängig

  • Sehr gute Regenfestigkeit

Coragen®

Stärker, länger, besser.

Ein wichtiger Baustein in der Bekämpfung Freifressender Schmetterlingsraupen im Kohl.

  • Hochwirksam
  • Schneller Fraß-Stopp
  • Hervorragende Wirkungsdauer
  • Sehr gute Regenfestigkeit
  • Nützlingsschonend und nicht bienengefährlich – B4
  • Neue Wirkstoffgruppe – wichtiger Baustein im Resistenzmanagement

Danadim® Progress

Sehr gute Wirksamkeit auch bei höheren Temperaturen

Schutz auch vor neu hinzufliegenden Insekten.

  • Vollsystemische Wirkung mit Wirkstoffverlagerung nach unten und oben – auch versteckt lebende Schädlinge werden sicher erfasst

  • Spargelkäfer, Spargelhähnchen und Blattläuse werden bei der Behandlung miterfasst

  • Wirkungsdauer bis zu 14 Tagen

Foray® ES

Schont Nützlinge, nicht bienengefährlich

Biozid zum Schutz vor freifressenden Schmetterlingsraupen wie z.B. der Eichenprozessionsspinner

  • Nach Wirkstoffaufnahme sofortiger Fraßstopp der Raupen

  • Wirkungsdauer bis zu 10 Tage

  • Ausgezeichnete Pflanzenverträglichkeit

Kanemite® SC

Wichtiger Baustein für ein effizientes Wirkstoffmanagement

Schnelle Anfangswirkung und lange Wirkungsdauer bis zu 4 Wochen

  • Breites Wirkungsspektrum (Rost- und Weichhautmilben werden reduziert)
  • Sehr nützlingsschonend
  • Gegen alle Stadien der Spinnmilben (Eier, Larven, Adulte)
  • Wirkt auch gegen METI-resistente Stämme
  • Sehr gute Mischbarkeit mit Fungiziden und Insektiziden
  • Sehr gute Verträglichkeit, auch in Mischungen

KarisTM 10 CS

Ein Produkt für viele Kulturen

Jetzt mit vielen neuen Indikationen in Gemüsekulturen und im Ackerbau

  • Schnelle und gute Wirkung (Knockdown-Effekt)

  • Moderne Kapselformulierung mit guter Wirkungsdauer und UV-Stabilität

  • Sehr gute Mischbarkeit mit Herbiziden, Fungiziden

  • Nicht bienengefährlich (B4)

Para Sommer

Insektizide und akarizide Emulsion auf Paraffinölbasis

Reinigung von Staub- und Kalkflecken.

  • Sichere mechanische Wirkung des sich bildenden feinen Ölfilms auf Schildläuse, besonders auf Napf- und Deckelschildläuse

  • Dauerhafter Blattglanz

    Kombination mit Nützlingen: Je nach Nützlingsart können 7 – 14 Tage nach der Behandlung wieder Nützlinge eingesetzt werden

     

Steward®

Wirkt gegen alle Freifressenden Larvenstadien

Schneller Fraß-Stopp.

  • Wirkt auch bei hohen Temperaturen
  • Sehr gute Regenfestigkeit

  • Nützlingsschonend und nicht bienengefährlich

  • Wichtiger Baustein im Resistenzmanagement

 

Fungizid:

Matador®

Sicherer Schutz durch Wirkstoffkombination

Einsatz im integrierten Anbau: schont Raubmilben, Bienen und Nützlinge.

  • Bildet durch die Kombination der Wirkstoffe Tebuconazol und Triadimenol einen langen und sicheren Schutz gegen Echten Mehltau an Rosen im Freiland und Gewächshaus

  • Lange Wirkungsdauer
  • Nebenwirkung gegen Rosenrost und Sternrußtau

  • Systemische Wirkung

 

Herbizide:

Centium® 36 CS

Mit moderner Kapselformulierung für den Wirkstoff ClomaZone

Idealer Mischpartner zum Vervollständigen des Wirkungsspektrums

  • Gegen einjährige zweikeimblättrige Unkräuter in vielen Kulturen einsetzbar

  • Gegen Unkräuter in vielen Gemüsekulturen

Glyfos® SUPREME

Flexibel und mit mehr Power als der Rest

Regenfest nach 1 Stunde, Behandlung von taufeuchten Beständen möglich.

  • Schnelle und gleichmäßige Benetzung der Blattoberfläche – kein zusätzliches Netzmittel erforderlich

  • Sehr gute Mischbarkeit

  • Sehr gute Wirkung auch unter schwierigen Bedingungen: bei schwer bekämpfbaren Unkräutern und bei trockener heißer Witterung mit einer starken Wachsschicht auf den Schadpflanzen

 

  • Folgearbeiten bereits nach ca. 1 Tag bei einjährigen Unkräutern und bis 5 Tagen bei mehrjährigen Unkräutern unter günstigen Bedingungen möglich
  • Die „Accelerator Technologie“ beschleunigt die Wirkung
  • Ausschalten der „grünen Brücke“ vor der Saat bzw. vor dem Auflaufen der Kulturen

This Website uses first and third party cookies to better understand your preferences, to offer you an optimal user experience, to keep track of statistics and to be able to collect your feedback. By clicking "Accept" or clicking on a link on this Website, you consent to the use of cookies. Read more about these cookies.

Cheminova Deutschland GmbH & Co. KG 
FMC Agricultural Solutions

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung.

® Marke der FMC Corporation oder einer ihrer Tochtergesellschaften. Copyright © 2019 FMC Corporation

Postfach 2047
21660 Stade
Deutschland

Tel.: 0 41 41 - 92 04 - 0
Fax: 0 41 41 - 92 04 - 210

info.germany@fmc.com

                      
Impressum/AGB | Datenschutz | Sicherheitsinformation